Über uns

 

#

 

 

 

 

 

Partnerschaft - Parteneriatul - Partnership

 

 

Wo wir helfen Leitgedanken und Grundsätze Satzung Häufig gestellte Fragen

 

Jahresberichte ITZ Transparenz Mitarbeit und Qualifikation Vorstand/Mitglieder

 

 

Über uns

 

2012 fanden sich in Aachen interessierte Menschen zusammen, um in Ost-europa, speziell in der Republik Moldau Hilfen für Bedürftige zu leisten. Schließlich gründeten im Herbst 8 Mitglieder den MoldovAhha e.V.

Sehr hilfreich dabei waren die Kontakte zur Evangelischen Moldovahilfe Berlin e.V., da sich diese kleine Berliner Hilfsorganisation bereits seit vielen Jahren in Rumänien und der Republik Moldau betätigt hatte. Wir Aachener konnten viel von deren Erfahrungen lernen, sowohl hinsichtlich Organisation und Verwaltung wie auch der Projektarbeit vor Ort in der Republica Moldova.

 

Warum wählten wir den Namen MoldovAhha? Er setzt sich aus den Worten "Moldova" - wo wir helfen - und "Ahha" - von wo wir kommen - zusammen.

"Ahha" bezeichnete in den keltischen und germanischen Sprachen "Wasser". Und da es in Aachen viele Quellen gab, war die erste nachvollziebare Ortsbe-zeichnung "Ahha", was ein wenig wie "Oche" geklungen haben soll.

 

Mittlerweile ist unsere Mitgliederbasis deutlich breiter, und unsere Projekte und Aktivitäten in "unseren" Orten führen wir in eigener Regie, wobei wir die freundschaftlichen Kontakte zur Ev. Moldovahilfe Berlin weiter pflegen.

 

Unser Zielgebiet Republik Moldau ist das ärmste Land Europas. Hier unterstützen wir Menschen, die wegen Armut oder Behinderung ihren Bedarf an Bildung und Aus-bildung sowie Teilnahme am sozialen Leben nicht aus eigener Kraft decken können. Besonders wollen wir Gemeinschaften stärken und Eigeninitiativen fördern.

Grundsätzlich entwickeln wir alle unsere Projekte unabhängig von der Weltan-schauung, Religion oder Abstammung auf der Grundlage der Menschenrechte und des Europa-Gedankens gemeinsam mit örtlichen Unterstützern.

Dabei fühlen wir uns den christlichen Kernwerten der Verantwortung am Nächsten verbunden. Unsere Hilfsprojekte sollen Eigeninitative und Eigenverantwortung anregen und somit zur Selbsthilfe führen.

 

So leisten wir seit 2012 als gemeinnützig anerkannte Hilfsorganisation gezielte Hilfen bei der Entwicklung von Projekten in „unseren“ Orten im Süden der Republik Moldau. Wir initiieren, entwickeln und unterstützen Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche, natürlich auch für die mit Handicap und alte Menschen, wobei wir durch unsere Hilfen vor allem Gemeinschaften stärken wollen.

 

Dadurch verbessern wir die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort, besonders der in Armut lebenden. Erfolgreiche Zusammenarbeit bedeutet für uns, in gemeinsamen Projekten mit lokalen Partnern professionelle, praktikable und nachhaltige Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. Auch bei der Beantragung oder Vermittlung von Leistungen bei und von anderen Geberinstitutionen helfen wir mit.

Wirksame Unterstützung heißt, ein Projekt ist für uns erst dann erfolgreich abgeschlossen, wenn es Menschen vor Ort selbständig weiterführen können - Hilfe zur Selbsthilfe.

 

Die wichtige Rolle unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter

 

Der Verein lebt vor allem vom ehrenamtlichen Engagement der vielen motivierten Mitarbeiter in allen Bereichen. Unsere Mitglieder und Helfer kommen aus Aachen, Koblenz, Königswinter, Chisinau und anderen Orten in Moldova.

Das Engagement unserer Mitglieder in den Projektgruppen ist die Basis für viele unserer Projekte und ermöglicht es interessierten Menschen, sich mit ihren Ideen bei uns einzubringen.

Eine aktive Mitgliedschaft bei der Moldovahilfe Aachen - MoldovAhha e.V. - bietet jedem die Möglichkeit, sein Wissen über ehrenamtliche Projektarbeit und die Bedingungen in der Republik Moldau auszubauen, wertvolle Unterstützung bei einem unserer Themen zu leisten und interessante Kontakte zu Gleichgesinnten aufzubauen.

 

Mitarbeiter vor Ort in Moldova

 

Unsere Projektarbeit soll professionell sein, weshalb es erforderlich ist, vor Ort eine permanente Repräsentanz zu gewährleisten. Dafür haben wir in Chisinau qualifizierte Mitarbeiterinnen gewinnen können, die sich als Mitglieder unserer Schwesterorganisation A.O. Parteneriatul Aachen-Moldova um unsere gemeinsamen Projekte kümmern.

Hierzu gehören auch Gespräche mit der Deutschen Botschaft in Chisinau, Projektvorbereitung und -betreuung mit Partnerorganisationen, Abstimmungen mit Eltern und Kindern, regelmäßige Begleitung der laufenden Projekte, Besprechungen und vieles mehr. Ihre Arbeit sehen wir als unabdingbaren Bestandteil der einzelnen Projekte an.

 

Kooperationen

 

Bei verschiedenen Projekten kooperieren wir mit Hilfsorganisationen aus Deutschland und der Republik Moldau. Das macht Sinn. Denn es geht darum, sich zum Wohle der Sache gegenseitig unterstützen zu können oder, wie z.B. bei der Kooperation mit den Moldova Scouts (Pfadfinder), die erforderlichen Grundbedingungen für die Verwirklichung eigener Projektideen zu entwickeln.

 

Qualität

 

Eine qualitativ gute Vorbereitung, Durchführung, Betreuung sowie Nachbereitung unserer Projekte gehört zu unseren Grundprinzipien. Ca. vier Mal pro Jahr besuchen wir Aachener auf eigene Kosten „unsere“ Dörfer, um uns gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort um die Projekte zu kümmern und diese weiter zu entwickeln. Gleichzeitig findet eine permanente Betreuung durch unsere A.O. Parteneriatul Aachen-Moldova in Chisinau statt.

 

 

 

 

Jetzt Spenden!

 

Unterstützen Sie unsere Projekte mit einer Spende

 

Downloads

 

MoldovAhha e.V.

Kontonummer: 326801011

Bank: Aachener Bank eG

Bankleitzahl: 390 601 80

 

IBAN: DE86390601800326801011

BIC-/Swift-Code: GENODED1AAC

 

Hier gelangen Sie zu unseren Informationen und Formularen >>

 

Vereinsregister VR 5138 AG Aachen Steuer-Nr. 201/5913/409 Finanzamt Aachen-Stadt

 

Anschrift:

Moldovahilfe Aachen

MoldovAhha e.V.

c/o Franz Scheidt

Nizzaallee 58

52072 Aachen

 

Tel. +4915222810165

mail (at) moldovahha.org

 

Impressum